20.07.2011 in MdB und MdL von SPD Pfinztal

Kein leeres Wahlversprechen – Land fördert Batterieprojekt am Fraunhofer ICT

Wie die SPD bereits im März informiert hat, zeigte sich der damalige Landtagskandidat und heutige Staatssekretär Dr. Frank Mentrup bei seinem Besuch im Fraunhofer ICT sehr beeindruckt von der hoch innovativen Forschung in Pfinztal. Das Windrad-Projekt und die damit verbundene Entwicklung der Redox-Flow-Batterien bezeichnete er schon damals als Schlüsseltechnologie, die nicht nur eine Alternative zum Bau neuer Hochspannungsleitungen, sondern auch ein weiterer Schritt zur regionalen Energieerzeugung ist.
Aus dem Gespräch mit der Institutsleitung zog Mentrup die Quintessenz, dass dieses für unsere Region wichtige Projekt in öffentlicher Hand bleiben muss.

Newsletter Walter Heiler Ausgabe Juni 2011 erschienen

Walter Heiler MdL, der Landtagsabgeordnete Bruchsals beschäftigt sich in seinem aktuellen Newsletter vor allem mit finanzpolitischen Themen:
  • Finanzminister macht Kassensturz in der Regierungserklärung
  • Bund soll Kommunen bei Sozialausgaben entlasten
  • Rückendeckung für Gall bei Vorratsdatenspeicherung
Hier die gesamte Ausgabe von Juni 2011

31.05.2011 in MdB und MdL von SPD Pfinztal

Staatssekretär Mentrup besucht das Krottenlachfest

Kein unbekannter, aber gerne gesehener Gast beim Söllinger Krottenlachfest war der neue Staatssekretär im Stuttgarter Kultusministerium, Dr. Frank Mentrup.
Das wurde bei seinem Bummel durch das Söllinger Traditionsfest deutlich, bei dem ihn Gemeinderätin Sonja Holatka und der Jusovorsitzende Max Pfaff nach seiner Begrüßung durch Ortsvorsteher Tilo Reeb begleiteten.

16.05.2011 in MdB und MdL von SPD Pfinztal

MdL Dr. Frank Mentrup zum parlamentarischen Staatssekretär im Kultusministerium ernannt

Doppelten Grund zur Freude hatten die Vorstandsmitglieder der SPD Pfinztal bei ihrer letzten Sitzung. Sie konnten Dr. Frank Mentrup nicht nur zur Wiederwahl in das Landesparlament, sondern auch zu seiner Ernennung zum parlamentarischen Staatssekretär im Kultusministerium gratulieren. Der Wahlkreis Ettlingen ist damit mit einem SPD-Abgeordneten, der zugleich Regierungsmitglied ist, in Stuttgart vertreten. „Die Berufung von Frank Mentrup ist die Anerkennung seiner bisherigen Arbeit als bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion“, waren sich die Anwesenden einig.

06.03.2011 in MdB und MdL von SPD Pfinztal

Mentrup besichtigt Fraunhofer ICT

Gelegenheit zu einem Austausch über innovative Forschung und Forschungspolitik hatte MdL Dr. Frank Mentrup bei seinem Besuch im Fraunhofer ICT, dem mit über 500 Mitabeitern größten Arbeitgeber Pfinztals. Beim Gespräch mit den Forschern und einem Rundgang nahm der Landtagskandidat wertvolle Anregungen mit in die politische Debatte um Energieversorgung und Forschungspolitik.