12.05.2022 in Veranstaltungen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Inge Schmidt mit der Schönbornmedaille ausgezeichnet

Eine der höchsten Auszeichnungen der Stadt Bruchsal, die Schönbornmedaille, wurde beim städtischen Ehrungsabend an Inge Schmidt verliehen. Seit 48 Jahren ist die Heidelsheimerin Mitglied der SPD. Wie sehr sie die sozialdemokratischen Grundwerte Freiheit,  Gerechtigkeit und Solidarität lebt, wurde in der Laudatio durch die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick deutlich.
Sie hob Inge Schmidts Einsatz beim Förderverein Schwimmbad, für den Heidelsheimer Jugendtreff sowie für den Erhalt historischer Gebäude in ihrem Heimatort hervor. Weiterhin leitete sie jahrzehntelang den SPD-Ortsverein, war mehrere Wahlperioden Ortschaftsrätin, fünf Jahre lang Gemeinderätin und ebenso lange Ortsvorsteherin in Heidelsheim.
Unermüdlich, hochmotiviert und mit großem Perfektionismus widmet sich Inge Schmidt ihren vielfältigen Aufgaben. Unzähligen Menschen und Projekten hilft sie spontan und ohne Aufhebens um ihre Person. Beispielsweise packte sie bei der Unterbringung von Flüchtlingen kräftig an und ermöglichte dem Tageselternverein nachhaltige Unterstützung. Ihr geht es immer darum, die Welt jeden Tag ein Stück besser zu machen.
Die SPD-Fraktion wurde durch ihre beiden Vorsitzenden, Anja Krug und Gerhard Schlegel, beim Ehrenabend vertreten. "Inge Schmidt ist jemand, der sich mit größtem Einsatz für andere einbringt. Begeisterungsfähig, leidenschaftlich und mit großem Herz. Wir gratulieren ihr herzlich zur Auszeichnung mit der Schönbornmedaille. Eine besondere Auszeichnung für einen besonderen Menschen", so Schlegel und Krug abschließend.

01.05.2022 in Veranstaltungen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Die Jusos laden zum Frühlingsempfang! – Grillfest am Tag der Arbeit

Anlässlich des 1. Mai feierten wir Jusos Bruchsal im Rahmen eines Grillfestes am Schützenhaus Belvedere den Tag der Arbeit.

Jedes Jahr aufs Neue gehen wir auf die Straßen und vermitteln weiterhin die Werte von Solidarität, Zusammenhalt und Menschlichkeit. In heutigen Zeiten, in der die Welt nie still zu stehen scheint, darf der Aufruf nach Respekt nicht untergehen! Ob in einer Gewerkschaft, Verein oder Partei: Wir kämpfen für gerechte Arbeitsbedingungen eines jeden!

Zu Gast konnten wir unsere Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Bürgermeister Tobias Borho, aber auch IG-Metall Kassier Dirk Becker, sowie den Landtagsvizepräsidenten Daniel Born willkommen heißen. Wir danken allen Gruß- und Gastrednern an unserer Seite für unsere Forderungen einzustehen!

22.04.2022 in Veranstaltungen von SPD Landesverband

Kleiner Landesparteitag am 7. Mai 2022

Auf unserem kleinen Landesparteitag rücken wir Kinder und Jugendliche in den Fokus. Die junge Generation musste über lange Zeit zurückstecken - jetzt ist es an uns, massiv in ihre Zukunft zu investieren. Alle jungen Menschen sollen ihre Ziele erreichen und ihre Persönlichkeit entwickeln können. 

Für uns ist klar: Kinder und Jugendliche sind nicht nur Baden-Württembergs Zukunft. Sie sind unsere Gegenwart und haben ein Recht darauf, gehört zu werden. Ihre Interessen müssen jetzt vorrangig berücksichtigt werden. Deshalb widmen wir unseren Landesparteitag den Kindern und Jugendliche.

Wir werden darüber hinaus auch über den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg auf die Ukraine und die Folgen beraten.

10.03.2022 in Veranstaltungen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

"Kommt zusammen. Für Frieden in Europa."

Breites Bündnis ruft zur Mahnwache in Bruchsal auf

Für Sonntag, 13. März, ruft ein breites Bündnis aus Wohlfahrtsverbänden, Parteien, Kirchen, Gewerkschaften und Friedensinitiativen um 18 Uhr zu einer Mahnwache

"Kommt zusammen. Für Frieden in Europa."

auf dem Bruchsal Marktplatz auf. Zuvor findet um 17.30 Uhr ein Friedensgebet in der Stadtkirche statt.

"Wir wollen keinen Krieg in Europa. Das sinnlose Sterben von Menschen in der Ukraine muss beendet werden.

Putins-Krieg muss enden",

so Christian Holzer.

Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick wird an der Mahnwache teilnehmen.

Neben einzelnen Redebeiträgen soll auch die ukrainische und die europäische Hymne gespielt werden. 

Während der Mahnwache sind Abstände einzuhalten.

Ebenso muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Kerzen können mitgebracht werden.

 

08.03.2022 in Veranstaltungen von SPD Landesverband

Fragen und Antworten zu Putins Krieg gegen die Ukraine

Liebe Genossinnen und Genossen,

Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine beschäftigt uns alle. Wir schauen schockiert auf die aktuelle Situation. Viele sind verunsichert oder ratlos. Was tut die Bundesregierung für die Menschen in der Ukraine und für unsere Sicherheit? Und wie finanzieren wir das? Was bedeutet dieser Krieg für uns in Deutschland, in Europa? Wie können wir weniger abhängig werden von russischer Energie? Und wie können wir den Geflüchteten wirklich helfen, was können wir hier im Land tun?
 
Wir wollen gemeinsam mit euch über diese Fragen diskutieren und Antworten geben, wo es uns möglich ist. Um breit gefächert Fragen abzudecken und Informationen zu liefern, haben wir Expert:innen für Sicherheits-, Verteidigungs- und Außenpolitik eingeladen. Sie stehen für eure Fragen bereit und informieren uns über den aktuellen Stand des Krieges in der Ukraine.

Termine

Alle Termine öffnen.

17.05.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Treffen zur Gründung eines Kulturforums der Sozialdemokratie Baden-Württemberg
Liebe kunst- und kulturinteressierte Genoss:innen, das Kulturforum der Sozialdemokratie schreibt auf seiner …

19.05.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Ettlingen Vorstandssitzung - Präsenz

20.05.2022 - 20.05.2022 Präsidium

21.05.2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr Vorstandsklausurtagung Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen
Thema: Wege und Ziele für eine gute Zukunft unseres Ortsvereins

27.05.2022, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Ettlingen Stammtisch

Alle Termine

Wir bei Facebook

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo