21.05.2014 in Service von SPD Bad Schönborn

FAQ Wie wähle ich richtig? (Gemeinderatswahl)

Du hast Fragen zur Gemeinderatswahl in Bad Schönborn? Wir haben die Antworten!

F: Wie viele Stimmen habe ich?

A: Es sind insgesamt 22 Gemeinderäte in Bad Schönborn zu wählen, also kannst Du auch insgesamt bis zu maximal (!) 22 Stimmen abgeben.

F: Wem kann ich meine Stimme(n) geben?

A: Du kannst deine Stimmen nur denjenigen Kandidaten geben, die auf den vier Listen stehen. Das Hinzufügen von Personen, die nicht aufgeführt sind, ist nicht erlaubt. Dadurch würde deine Stimmenabgabe ungültig werden.

F: Wie kann ich eine ganze Liste wählen?

A: Du kannst die entsprechende Liste einfach unverändert abgeben. Du kannst aber auch eine Liste im Ganzen kennzeichnen.

In beiden Fällen solltest Du aber keine Streichung von Kandidaten vornehmen, da dadurch die Liste als verändert gilt. Auf veränderten Listen werden aber nur die Stimmen als gültig gezählt, die ausdrücklich abgegeben werden.

F: Kann ich auch einzelne Stimme abgeben? 

A: Ja, dies ist wie folgt möglich:

-Du kannst einzelnen Kandidaten eine, zwei oder maximal (!) drei Stimmen geben. Dies musst Du in das Kästchen hinter den Kandidaten eintragen. Ein Kreuz hinter einem Kandidaten entspricht dabei einer Stimme. Auch hier reicht das Streichen von Kandidaten aus der Liste nicht aus, da nur ausdrücklich gekennzeichnete Kandidaten als gültig gewählt gelten.
Die Bündelung von mehreren Stimmen auf einen Kandidaten nennt man auch kumulieren.

-Möchtest Du Kandidaten aus verschiedenen Listen deine Stimmen geben, so kannst Du diese entweder auf den verschiedenen Listen entsprechend markieren (X, 1, 2, 3) und diese Listen zusammen abgeben. Oder Du trägst die Kandidaten aus anderen Listen in die freien Zeilen einer einzelnen Liste ein. Damit werden diese mit einer Stimme gezählt. Willst Du diesen Kandidaten mehr Stimmen geben, trage die entsprechende Stimmenzahl (2 oder 3) dahinter ein.

Das Verteilen der Stimmen auf Kandidaten aus mehreren Listen nennt man panaschieren.

Bitte beachte, dass bei diesen Möglichkeiten nur ausdrücklich abgegebene Stimmen zählen. Nicht ausdrücklich abgegebene Stimmen „verfallen“.

F: Was sollte ich auf keinen Fall machen?

A: Auf keinen Fall solltest Du folgendes machen:

-Insgesamt mehr als 22 Stimmen abgeben und/oder

-Einem Kandidaten mehr als 3 Stimmen geben und/oder

-Eine Liste ganz streichen, durchreißen oder durchschneiden.

Dadurch würde Deine Wahl auf jeden Fall als ungültig zählen!

 

Du hast noch weitere Fragen zur Wahl 2014? Dann melde Dich einfach bei uns, wir helfen Dir gerne weiter.

 

02.06.2013 in Service von SPD Walzbachtal

Durch die Nacht zum Licht - Ausstellung Technoseum Mannheim

null

Durch Nacht zum Licht?
Geschichte der Arbeiterbewegung 1863-2013
2. Februar bis 25. August 2013

13.03.2013 in Service von SPD-Landesverband

Der Wahlkampf kommt in Fahrt: Peer Steinbrück in Baden-Württemberg

Katja Mast, Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg: Peer Steinbrück kommt an – das ist die klare Erkenntnis nach seinen ersten Auftritten und Begegnungen in Baden-Württemberg. Wir freuen uns, dass unser Kanzlerkandidat hier so klar Flagge zeigt und uns mit ganzer Kraft unterstützt. Klartext ist angesagt!

Außerdem im aktuellen Newsletter der SPD Baden-Württemberg:

  • „Energiewende ist Bruchlandung“: Peer Steinbrück auf industriepolitischem Zukunftsforum in Stuttgart
  • Für ein neues soziales Gleichgewicht in unserem Land! SPD-Parteivorstand verabschiedet Regierungsprogramm zur Bundestagswahl 2013: „Deutschland besser und gerechter regieren“

Hier den Sondernewsletter zu Peer Steinbrück in Baden-Württemberg runterladen (PDF).

03.09.2012 in Service von SPD-Landesverband

Download: VORWÄRTS BW-Extra September 2012

Jetzt hier als Download: die Extraseiten der SPD BW im Vorwärts. Themen in diesem Monat

  • Nils Schmid: Für eine europäische Fiskal- und Sozialunion
  • Wir in der Landesregierung: Für Solidität, Solidarität und soziale Gerechtigkeit!
  • OB-Wahlkampf Stuttgart: Bettina Wilhelm - nah, näher - am nächsten
  • Zwischenfazit Jahreskampagne: Gute Wirtschaft - soziales Baden-Württemberg
  • Interview Rainer Arnold MdB: "die Gefahr einer Eskalation über Syrien hinaus besteht"
 

08.07.2012 in Service von SPD Bad Schönborn

Chronik eines Jahrelangen Kampfes

Stellungnahme der SPD- Fraktion zum Punkt „offene Jugendarbeit in der Gemeinde“

Jugendarbeit ist ein zeitloses Thema.
Jugendarbeit gab es schon immer in den vielfältigsten Formen - auch in unserer Gemeinde.

Hauptträger waren, sind und werden vermutlich auch in Zukunft die Vereine sein.
Unser Dank gilt hier ausdrücklich allen, welche sich in der Jugendarbeit engagieren.

Ohne diese ehrenamtliche Jugendarbeit in den Vereinen wäre unser Gemeinwesen nicht finanzierbar. Die Gemeinde hat dies vor wenigen Jahren unter anderem durch die Verschiebung der Schwerpunkte bei der Vereinsförderung zugunsten der Jugendarbeit deutlich gemacht.

Termine

Alle Termine öffnen.

25.05.2024, 09:00 Uhr Infostand

25.05.2024, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD-Wahlinfostand Kommunalwahl

25.05.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr SPD Karlsbad vor Ort - Ittersbach
Wir bauen unseren Wahlkampfstand auf, um mit Dir ins Gespräch zu kommen und Dir einen Einblick in unsere politisc …

25.05.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Bürgersprechstunde
Die SPD Pfinztal lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ein zur nächsten  Bürgersprechstunde am Samstag, 25 …

25.05.2024, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Karlsruhe-Land

Alle Termine

Social Media

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo