13.01.2022 in MdB und MdL von SPD Landesverband

Neue Vorsitzende für unsere Landesgruppe

Die 22 Bundestagsabgeordneten aus Baden-Württemberg haben einen neuen Vorsitz gewählt: Martin Gerster aus Biberach wird als Vorsitzender die Landesgruppe anführen, stellvertretende Landesgruppenvorsitzende sind Derya Türk-Nachbaur aus Schwarzwald-Baar und Isabel Cadmartori aus Mannheim. Herzlichen Glückwunsch! 

Foto: Fionn Grosse

01.01.2022 in Aktuelles von SPD Waghäusel

2022: Humor hilft

Zu 2022:

„Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist.“ (Karl Valentin)

„Kinder lachen mindestens 400 Mal am Tag“ (Eckart von Hirschhausen)

„Wir brauchen den Humor immer dann, wenn wir nicht in der Lage sind, Dinge zu ändern.“ (Kareen Seidler, Pressesprecherin des Leipziger Humorinstitutes)

Wir wünschen alles Gute im neuen Jahr !
Der SPD-Ortsverein Waghäusel

27.12.2021 in Gemeinderatsfraktion von SPD OV Karlsdorf-Neuthard

Haushaltsrede für 2022

Traditionell werden bei der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres die Haushaltsreden des Bürgermeisters und der Fraktionen verlesen. Dabei nahm die SPD-Fraktion Stellung zu den positiven und weniger positiven Entwicklungen  im laufenden Jahr sowie die wichtigen Anliegen für das kommende Jahr 2022. So sollen zentrale Projekte endlich begonnen werden sowie eine TigeR-Gruppe, ein Waldkindergarten und weiterer Wohnraum entstehen. Zudem gilt es zu verhindern, dass die Güterbahntrasse unsere Gemeinde durchschneidet. Lesen Sie unsere gesamte Stellungnahme hier:

26.12.2021 in Landespolitik

Landtagsabgeordneter Born fordert Aufstockung der Krankheitsreserve in den Schulen

Born: „In Bildung zu investieren heißt in unsere Zukunft zu investieren!“

„Der Haushalt zeigt es und die Zahlen zur Lehrkräfteversorgung an den Schulen machen deutlich: Der grün-schwarzen Landesregierung fehlt jegliche Vorstellung von der Realität an den Schulen in Baden-Württemberg. Unterrichtsausfall und überlastete Lehrkräfte sind die Folge“, kommentiert Landtagsabgeordneter Daniel Born die finanzpolitischen Beschlüsse der Stuttgarter Regierungsmehrheit.  Um eine Vorstellung über die genaue Situation an den Schulen im Wahlkreis Bruchsal zu erhalten, hat der SPD-Politiker darum eine Kleine Anfrage zur Lehrkräfteversorgung gestellt. Diese bestätigt, was Born – Betreuungsabgeordneter für den Wahlkreis Bruchsal – schon lange bekannt ist: Viele Schulen leiden unter einem erheblichen Lehrkräftemangel, auch weil die Krankheitsreserve völlig unzureichend ist. Vor allem an den beruflichen Schulen ist die Situation im Landkreis Karlsruhe prekär. Allein in diesem Schuljahr mussten hier 14 Klassen über den Klassenteiler hinaus gebildet werden.“

Wie im ganzen Land stehen auch im Wahlkreis Bruchsal viel zu wenig Vertretungskräfte für Krankheitsfälle zur Verfügung. Bildungsexperte Born fordert die Landesregierung deshalb auf, endlich zu handeln: „In Bildung zu investieren heißt in unsere Zukunft zu investieren! Dafür braucht es qualitativ hochwertigen Unterricht, aber vor allem braucht es Unterricht!“. Der Antrag der SPD-Landtagsfraktion auf Aufstockung der Krankheitsreserve wurde in den aktuellen Haushaltsberatungen von der grün-schwarzen Regierungsmehrheit abgelehnt.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie verschärfen die Situation an den Schulen zusätzlich. Ausfälle von Lehrerinnen und Lehrern aufgrund von Krankheit oder Quarantäne stellen die Schulleitungen vor erhebliche Herausforderungen. Doch eine konsequente und ausreichende Aufstockung der Krankheitsreserve bleibt bislang aus. Dass die Landesregierung die Augen in einem solchen Maße vor der Situation an den Schulen verschließt, kann Born nicht nachvollziehen: „Es geht hier auch um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wenn Unterrichtszeiten kurzfristig gekürzt werden, stehen nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Eltern und die Arbeitgeber vor einem Problem.“

Die Antwort auf die Anfrage bestärkt außerdem darin, dass es eine Einstellungsoffensive für Pädagogische Assistenten an den Schulen braucht, denn die Anzahl der Pädagogischen Assistenten stagniert im Wahlkreis Bruchsal. Born dazu: „Die Forderungen der SPD-Landtagsfraktion sind klar: Wir brauchen mehr Unterstützung an unseren Schulen und den Ausbau von Assistenzsystemen wie Schulsozialarbeit und Schulpsychologie.“

26.12.2021 in Aktuelles von SPD Weingarten (Baden)

Die SPD Weingarten (Baden) wünscht frohe Weihnachten

Wir wünschwn ihnen und ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Liebsten und einen guten Start in das neue Jahr!
Bleiben sie gesund!

Termine

Alle Termine öffnen.

04.02.2022 - 04.02.2022 Präsidium

20.02.2022, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Neujahrsempfang & 110jähriges Ortsvereins Parteijubiläum mit Saskia Esken

02.03.2022 - 02.03.2022 Politischer Aschermittwoch

02.03.2022 - 02.03.2022 Präsidium

11.03.2022 - 12.03.2022 Klausur Landesvorstand

Alle Termine

Wir bei Facebook

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo