Herzlich willkommen...

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des SPD-Kreisverbandes Karlsruhe-Land. Mit unserem Internetangebot möchten wir Sie über das politische Geschehen im Landkreis Karlsruhe informieren. Wir hoffen, unser Internetangebot weckt Ihr Interesse.
Vielleicht haben Sie auch Lust mit uns und bei uns mitzumachen. Nah bei den Menschen wollen wir sein – denn die Menschen sind Ausgangspunkt und Ziel unserer Politik. In diesem Sinne grüße ich Sie herzlich!

Volker Geisel, Kreisvorsitzender

 

30.09.2022 in Topartikel Kreisverband

SPD im Landkreis fordert 29€-Ticket

Über 52 Millionen Mal wurde das 9€-Ticket verkauft und war somit ein sehr großer Erfolg. Neben der finanziellen Entlastung vieler Menschen leistete es einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz, zur Entlastung der Städte und zur sozialen Teilhabe, wie der SPD-Kreisvorsitzende Volker Geisel erklärt. Umso wichtiger sei es, dass schnell eine bezahlbare Nachfolgerregelung gefunden wird. Daher fordert die SPD im Landkreis Karlsruhe ein bundesweites Regionalverkehr-Ticket für 29€ im Monat. Damit könne weiterhin ein sozialverträglicher ÖPNV gestaltet werden, der nicht vor Tarifgrenzen Halt macht. „Eine gute Qualität des ÖPNV ist ein wichtiger Baustein, um Menschen für dessen weitere Nutzung zu gewinnen. Mindestens ebenso wichtig sind aber ein günstiger Preis und eine unkomplizierte Handhabung“, so Geisel. Dies sei eine wesentliche Voraussetzung, um Menschen zum Umstieg zu bewegen.


Die SPD wird deshalb in einer Aktionswoche vom 1. bis 8. Oktober in vielen Städten und Gemeinden im ganzen Landkreis präsent sein. Ziel ist es, auf den lokalen Marktplätzen mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und Unterschriften für eine Fortführung des bezahlbaren ÖPNV durch ein 29€-Ticket zu sammeln. Auf diese Weise möchte die SPD Karlsruhe-Land den Druck auf die Landesregierung in Baden-Württemberg erhöhen, damit diese ihre Verantwortung wahrnimmt und sich an einem sozialen und nachhaltigen Nachfolgeticket beteiligt.

30.09.2022 in Pressemitteilungen von SPD Landesverband

Ampelkoalition fördert Kultureinrichtungen und Denkmäler in Baden-Württemberg: 50 Mio. Euro vom Bund

Es ist ein guter Tag für die Kultur in Baden-Württemberg: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung für insgesamt sechs Projekte im Ländle eine Förderung durch den Bund in Höhe von zusammen gut 50 Mio. Euro beschlossen. Das teilte jetzt der Vorsitzende der 22-köpfigen SPD-Landesgruppe im Bundestag, Martin Gerster, mit.

28.09.2022 in Aktuelles von SPD-OV Gondelsheim

Herbstfest mit politischem Schmankerl

Herbstfest mit politischem Schmankerl

Am 03.10.2022 ist es endlich wieder so weit! Das Herbstfest zum Tag der Deutschen Einheit findet nach langer Coronapause wieder statt. Los geht es um 10:30 Uhr im Foyer der Saalbachhalle mit einem "Frühschoppen", gegen 12:00 Uhr starten wir mit Mittagessen vom Grill und auf den Nachmittag gibt es zum Abschluss Nachmittagskaffee mit selbstgemachtem Kuchen.

Vor Ort werden unsere Gemeinderäte zu einem persönlichen Austausch zur Verfügung gestehen. Jede und jeder ist herzlich eingeladen, bei unserem Fest dabei zu sein und Fragen zu lokalpolitischen Themen zu stellen. Wir freuen uns auf euch!

28.09.2022 in Aktuelles von SPD Waghäusel

Sprachkitas retten! - Andreas Stoch kommt nach Waghäusel

Sprache ist der Schlüssel für gesellschaftliche Teilhabe und beruflichen Erfolg. Seit 2011 gibt es das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“, das die sprachliche Bildung der Kleinsten fördert. Derzeit ist etwa jede achte Kita in Deutschland eine Sprach-Kita.

Damit könnte bald Schluss sein, obwohl im Koalitionsvertrag genau das Gegenteil vereinbart ist. Stattdessen sieht das grün geführte Bundesfamilienministerium die Verantwortung bei den Bundesländern. Wir finden: Hier wird am falschen Ende gespart! Die frühkindliche Bildung muss gefördert werden, damit Chancengerechtigkeit nicht nur ein leeres Versprechen auf dem Papier bleibt.

Dazu möchten wir mit Andreas Stoch, Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag und Kultusminister a.D., und Fachkräften ins Gespräch kommen: Welche Zukunft haben Sprachkitas?

Am Donnerstag, den 20. Oktober 2022 um 18 Uhr
am AWO-Schülerhort Waghäusel-Kirrlach (Obere Bachstraße 45, 68753 Waghäusel)

Alle Fachkräfte, Interessierte und Mitstreiter*innen für gute, frühkindliche Bildung laden wir herzlich zum Kommen ein.

24.09.2022 in Pressemitteilungen von SPD Landesverband

Das Chancen-Aufenthaltsrecht nicht vereiteln!

Beschluss des Landesvorstands der SPD Baden-Württemberg auf der Landesvorstandsklausur in Stuttgart am 23. und 24. September 2022

Andreas Stoch: „Es ist unglaublich, dass in Baden-Württemberg heute noch Menschen abgeschoben werden, die seit Jahren hier leben, integriert sind und in Berufen arbeiten, für die wir händeringend Fachkräfte suchen. Die grün-schwarze Landesregierung agiert hier weder humanitär, noch wirtschaftsfreundlich. Diesen Menschen eine Perspektive zu bieten ist der einzig richtige Weg. Die grün-schwarze Landesregierung muss sofort Abschiebungen von Menschen stoppen, die voraussichtlich unter die Neuregelung fallen werden.“

Termine

Alle Termine öffnen.

06.10.2022, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Fahrt ins EU-Parlament
In diesem Jahr bietet der Arbeitskreis Europa der SPD eine Fahrt nach Straßburg mit Besuch des EU-Parlaments an, …

08.10.2022 - 08.10.2022 Landesvorstand

08.10.2022 - 08.10.2022 Kreisvorsitzendenkonferenz

12.10.2022, 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung der SPD Walzbachtal
am Mittwoch, den 12.10.2022 um 19:00 Uhr …

14.10.2022, 18:00 Uhr Future Skills – Zukunft der beruflichen Bildung
Dr. Stefan Fulst-Blei MDL lädt ein: Diskussionsrunde zum Thema berufliche Bildung in Mannheim, 14. Oktober um 1 …

Alle Termine

Social Media

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo