Landtagswahl 2021

Am 14. März: Das Wichtige jetzt!

Die aktuelle Krise zeigt uns jeden Tag: Ein aktiver, handlungsfähiger Staat wird mehr gebraucht denn je! Und es ist noch viel zu tun. Mit einem mutigen Wahlprogramm für ein sozialeres, fortschrittlicheres Land ziehen wir in die Landtagswahl am 14. März 2021. Wir sind bereit, die Dinge anzupacken, die jetzt wirklich wichtig sind. Wir gehen die drängenden Aufgaben an und überlassen das Handeln nicht anderen. Damit es jetzt voran geht – nicht irgendwann.

Deshalb am 14. März SPD wählen: Weil das Wichtige jetzt angepackt werden muss.

 

Aisha M. Fahir: Die Richtige für den Wahlkreis Ettlingen

Unsere Kandidatin für Ettlingen, Karlsbad, Malsch, Marxzell, Pfinztal, Rheinstetten und Waldbronn

Klar, wir alle wünschen uns in der jetzigen Krise die Normalität zurück. Aber was ist schon normal? Ist es normal, dass Krankenhäuser kaputtgespart werden? Dass die Bildung im Bereich der Digitalisierung um Jahrzehnte zurückliegt? Dass wir auf Kosten von Mensch und Umwelt wirtschaften?

Ich möchte nicht zurück in diese alte Normalität. Als Deine Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Ettlingen werde ich gemeinsam mit Dir für eine ehrgeizige Vision eintreten und alte Strukturen aufbrechen, um mutig die neue Normalität zu gestalten.

Lass uns gemeinsam etwas verändern: Bezahlbare Mieten, echter Klimaschutz, wegweisende Verkehrspolitik, Digitalisierung auf der Höhe der Zeit, Aufstiegschancen für alle, umfassende Familienförderung und eine offene Gesellschaft sind die Themen, die ich in den nächsten fünf Jahren als Deine Abgeordnete anpacken möchte. Für all das braucht es keine 100 Jahre, sondern nur den Mut zur Veränderung.

Beweisen wir ihn!

 

Alexandra Nohl: Die Richtige für den Wahlkreis Bruchsal

Unsere Kandidatin für Bad Schönborn, Bruchsal, Forst, Hambrücken, Karlsdorf-Neuthard, Kronau, Oberhausen-Rheinhausen, Östringen, Philippsburg, Ubstadt-Weiher und Waghäusel

Ich bin Alexandra Nohl, 45 Jahre alt und Konrektorin einer Ganztagsgrundschule. In meiner Freizeit engagiere ich mich in Vereinen, bin passionierte Radfahrerin und begeisterte Kommunalpolitikerin. Seit sechs Jahren gehöre ich dem Bruchsaler Gemeinderat und dem Ortschaftsrat in Helmsheim an. Nicht zuletzt durch meine beiden inzwischen erwachsenen Kinder kenne ich meine Heimatregion in allen seinen Facetten sehr gut.

In Stuttgart ist eine sozialdemokratische Stimme, eigens für unsere Region, dringend nötig. Lebenswerte, attraktive Städte und Gemeinden benötigen eine gute finanzielle Ausstattung, Bildung bekommt man an starken Schulen. Dafür und für Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, will ich die Stimme sein.

Mit meiner ganzen Kraft biete ich dem Hass, Extremismus und demokratiefeindlichen Tendenzen die Stirn. Ich will in einer vielfältigen Gesellschaft leben - in Freiheit und Frieden. Das Gemeinwohl steht für mich im Vordergrund.

Für den 14. März 2021 bitte ich um Ihre Stimme – für unsere Stimme im Landtag.

 

Stephan Walter: Der Richtige für den Wahlkreis Bretten

Unser Kandidat für Bretten, Dettenheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Gondelsheim, Graben-Neudorf, Kraichtal, Kürnbach, Linkenheim-Hochstetten, Oberderdingen, Stutensee, Sulzfeld, Walzbachtal, Weingarten und Zaisenhausen

Seit 2016 haben wir eine grün-schwarze Landesregierung, die an vielen Stellen für Stillstand steht, da sich Grüne und CDU gegenseitig blockieren. Viele Bürgerinnen und Bürger fühlen sich nicht mehr gehört. Das will ich mit Ihnen ändern. Gemeinsam aus der Krise.

Ob beim Klimaschutz, der Energiewende, der Bildung, beim ÖPNV, bezahlbaren Wohnraum, Pflege und der Transformation der Wirtschaft, überall hakt und stockt es unter der Landesregierung von Grünen und CDU.

Wir wollen eine Energiewende, welche die Bürgerinnen und Bürger vor Ort mitnimmt, wie ich in zahllosen Gesprächen im Wahlkreis erfahren durfte – insbesondere bei der Tiefengeothermie und der Windkraft. Wohnen muss wieder bezahlbar werden. Daher wollen wir öffentliche Wohnbaugesellschaften ausbauen, die am Gemeinwohl orientiert investieren.

Die Verlässlichkeit und Qualität des ÖPNV hat unter Grün-Schwarz gelitten. Wir wollen das Pendeln mit einem 365€-Jahresticket entlasten und die Qualität steigern. Nur mit Förderungen von Radwegen ist es nicht getan.
Als Schulleiter liegt mir die Bildung besonders am Herzen. Kitas wollen wir gebührenfrei. Schulen mit mehr Wahlfreiheit zum G9, Pflege und Nahversorgung stärken.

Etwa 4.000 Stimmen fehlten 2016 für den Einzug in den Landtag. Ändern wir das. Mit Ihrer Stimme für die SPD.

 

Das Wichtige jetzt

Unsere Kandidat*innen für die Landtagswahl am 14. März 2021:

Termine

Alle Termine öffnen.

28.04.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortschaftsratssitzung Untergrombach
Sitzung Ortschaftsrat Untergrombach am 28.04.2021

28.04.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stadtverband Vorstandssitzung

11.05.2021, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Gemeinderatssitzung
Sitzung Gemeinderat am 11.05.2021  

27.05.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stadtverband Vorstandssitzung

09.06.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortschaftsratssitzung Untergrombach
Sitzung Ortschaftsrat Untergrombach am 09.06.2021  

Alle Termine

Wir bei Facebook

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo