Herzlich willkommen...

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des SPD-Kreisverbandes Karlsruhe-Land. Mit unserem Internetangebot möchten wir Sie über das politische Geschehen im Landkreis Karlsruhe informieren. Ich hoffe, unser Internetangebot weckt Ihr Interesse.
Vielleicht haben Sie auch Lust mit uns und bei uns mitzumachen. Nah bei den Menschen wollen wir sein – denn die Menschen sind Ausgangspunkt und Ziel unserer Politik. In diesem Sinne grüße ich Sie herzlich!

Christian Holzer, Kreisvorsitzender

 

25.06.2019 in Fraktion von SPD-Ortsverein Forst/Baden

Forster SPD-Gemeinderatsfraktion nimmt Arbeit auf

 

Die drei gewählten SPD-Gemeinderäte, Hermann Eiseler, Christian Holzer und Judith Thomsen, trafen sich zur konstituierenden Fraktionsitzung. In den ersten Minuten blickte man zurück auf die vergangenen fünf Jahre sowie auf einen engagierten Gemeinderats- und Kreistagswahlkampf. Um das Profil der Sozialdemokratischen Partei in Forst zu stärken setzte man verstärkt auf klare Botschaften und Inhalte: "Freizeitpark Heidesee erhalten", "Lebensräume erhalten" und "Verkehrssicherheit für ALLE" (Ausbau der Radwege, Lärmschutz und Sanierung von Straßen). Ein Dank galt auch den Gemeinderäten Theo Grimm, Patrick Fischer und Felix Leibold, die sich zwischen 2014 bis 2019 im Gemeinderat, für Forst, engagiert haben. 

Eiseler, Holzer und Thomsen waren sich einig, dass man auch weiterhin als progressive Kraft durch eigene Anträge Impulse setzen möchte, um Forst zeitgemäß weiterzuentwickeln. "Wer stehen bleibt, verliert", lautete das Credo.

Hermann Eiseler wurde anschließend in seiner Funktion als Fraktionsvorsitzender bestätigt. Ihm steht als Stellvertreter Christian Holzer zur Verfügung. Geschäftsführerin der Fraktion ist fortan Judith Thomsen.

Die Forster SPD-Gemeinderäte freuen sich auf die kommenden fünf Jahre und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung sowie mit den im Gemeinderat vertretenen Fraktionen (CDU, FWV und Bündnis 90/die Grünen).

24.06.2019 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Andreas Stoch erklärt zum heutigen Beschluss des Parteivorstands zur Bestimmung der Parteispitze

 

„Dieser Beschluss setzt das um, was unsere Mitglieder und auch die Öffentlichkeit bei der Bestimmung der neuen Parteispitze erwarten: Keine Entscheidungen mehr im Hinterzimmer, sondern ein offenes und transparentes Beteiligungsverfahren. Das wird uns guttun. Eine Doppelspitze könnte die Bandbreite der SPD möglicherweise besser abbilden als bisher, allerdings müssen die beiden Führungspersonen dann auch miteinander können – sonst hilft das nicht weiter. Ich selbst hätte mir dabei auch die Einbindung von Nichtmitgliedern vorstellen können, aber unser Vorschlag fand leider keine Resonanz.

22.06.2019 in Allgemein von SPD Sulzfeld

Einladung zur Mitgliederjahreshauptversammlung

 

Zur Mitgliederjahreshauptversammlung lädt der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen am

 

        Freitag, 05. Juli 2019 um 19:00 Uhr

 

die Mitglieder in das Turnerheim Sulzfeld, Neuhöfer Str. 48 ganz herzlich ein.

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Wahl des Versammlungsleiters
  3. Beschlüsse über weitere Formalitäten
  4. Berichte des Vorsitzenden, des Kassiers und der Schriftführerin
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Bericht des Revisors mit Aussprache
  7. Antrag und Abstimmung über die Entlastung der Vorstandschaft
  8. Wahlen:
  • Wahlleiter/in, der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
  • Vorsitzende/er
  • Stellv. Vorsitzende/er
  • Kassier/in
  • Schriftführer/in
  • Vier Beisitzer/in
  • Revisor/in
  • Drei Delegierte und drei Ersatzdelegierte für die Kreisdelegiertenkonferenz
  1. Verschiedenes
  2. Schlusswort des Vorsitzenden

Zu dieser Mitgliederjahreshauptversammlung sind alle Mitglieder ganz herzlich eingeladen.

Die Vorstandschaft freut sich über eine rege Beteiligung.

 

Rolf Becker

Vorsitzender

21.06.2019 in Pressemitteilungen

Markus Rupp erneut zum Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Karlsruhe gewählt

 

Mit einem einstimmigen Votum wählte die 15-köpfige SPD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Karlsruhe den Gondelsheimer Bürgermeister Markus Rupp (53) wieder zu ihrem Fraktionsvorsitzenden. Rupp ist seit dem Jahre 1999 Mitglied des Kreistages und seit 2009 Fraktionschef der Sozialdemokraten im Landkreis Karlsruhe.

Rupp machte deutlich, dass man mit dem Verlust von vier Mandaten gegenüber der Wahl 2014 keineswegs zufrieden sei. Rückenwind aus der Bundespolitik habe man erwartungsgemäß nicht gespürt. Immerhin aber sei man im Unterschied zu manch benachbartem Landkreis vor Bündnis 90/Grüne gelandet. Der alte und neue Fraktionsvorsitzende machte das am klaren inhaltlichen Profil der SPD-Kreistagsfraktion und einem engagierten Wahlkampf fest. Bei letzterem sei die Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand um Christian Holzer hervorragend gewesen.

„Unsere Vorgabe, aus allen 13 Wahlkreisen mindestens eine/einen Kandidatin/Kandidaten ins Gremium zu entsenden, haben wir erreicht“, so Gondelsheims Bürgermeister.

Neun verdiente Mitglieder der Sozialdemokraten scheiden nun am 18. Juli 2019 in der Kreistagssitzung in Sulzfeld aus dem Gremium aus. Rupp bedauerte, dass man dabei viel Kompetenz verliere. Gleichzeitig freute sich der Fraktionsvorsitzende aber, dass man mit den neuen Mitgliedern, allesamt erfahrene Kommunalpolitiker, aber auch neue Qualitäten und vor allem auch viel Motivation dazugewonnen habe, wie sich am Abend der konstituierenden Fraktionssitzung herausstellte.

Die bei der Gondelsheimer Sitzung anstehenden Abstimmungen ergaben durchweg einstimmige Ergebnisse. So wurden der Graben-Neudorfer Shooting-Star Bürgermeister Christian Eheim, der Odenheimer Ortsvorsteher Gerd Rinck, die Pfinztaler Gemeinderats-Fraktionsführerin Dagmar Elsenbusch und der Malscher Bürgermeister Elmar Himmel zu Rupps Stellvertretern gewählt.

Waldbronns Bürgermeister Franz Masino ist weiter Sprecher im Ausschuss für Umwelt und Technik, Dagmar Elsenbusch im Jugendhilfe- und Sozialausschuss. Markus Rupp übernimmt wie bisher die Sprecherfunktion im Verwaltungsausschuss und im Aufsichtsrat der „Kliniken des Landkreises Karlsruhe“.

18.06.2019 in Partei von SPD Stutensee

Öffentlicher Aufruf an die Mitglieder der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

 

von Hans-Jochen Vogel, Björn Engholm, Rudolf Scharping, Gerhard Schröder, Franz Müntefering, Matthias Platzeck, Kurt Beck, Sigmar Gabriel, Martin Schulz

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

wir sind in sehr großer Sorge um unsere Partei. Die SPD befindet sich in einer ernsten Krise, die existenzielle Folgen nicht nur für die Partei, sondern auch für unser Land haben kann. Die SPD als Volkspartei hat in den vergangenen sieben Jahrzehnten entscheidend daran mitgewirkt, dass wir in der Bundesrepublik Deutschland Frieden und Freiheit, Sozialstaat und Sicherheit haben und in der Europäischen Union fest verankert sind.

Unsere freiheitliche, demokratische, soziale Grundordnung ist ein hohes Gut - und, wer auf die deutsche Geschichte blickt, keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands hat dieses Land wesentlich mitgestaltet und tut dies immer noch. Das ist auch Euer Verdienst. Und deshalb rufen wir Euch auf: Seid stolz auf das Erreichte! Denn nur wer von sich selbst überzeugt ist, kann auch andere überzeugen. Die SPD wird auch in Zukunft gebraucht, um die soziale Demokratie in Deutschland und in einer Welt der Unsicherheiten und Bedrohungen zu erhalten und zukunftsfest zu machen.

Termine

Alle Termine öffnen.

27.06.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederversammlung mit Wahlnachlese

28.06.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisparteitag

01.07.2019, 19:30 Uhr - 01.07.2019 SPD- Monatsversammlung

03.07.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Malsch
Ich freue mich auf Euer Kommen! Tagesordnung …

03.07.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortschaftsrat Untergrombach

Alle Termine

Wir bei Facebook


 

Jusos Karlsruhe-Land

jusos-Logo